Delivery Terms

Delivery Terms

Versand

Wir liefern im Normalfall per UPS aus. Falls im Einzelfall keine längere Lieferdauer angegeben ist, beträgt diese durchschnittlich 3-4 Tage.

Wir versenden in Versandkartons mit folgenden Größen: 1er, 3er, 6er, 12er oder 21er Kartons. Aus ökonomischen und ökologischen Gründen würden wir uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Bestellmengen an diese Größen anpassen würden. Dies ist allerdings keine Verpflichtung.

Ihr Versandkosten-Anteil für deutschlandweite Sendungen

Bei Bestellungen innerhalb Deutschlands liegt Ihr Versandkostenanteil pauschal bei 5,90 €.

Bei einer Bestellung mit einem Warenwert über 90 € erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Ihr Versandkosten-Anteil für Sendungen ins Ausland

Euro-Zone 3 (u.a. Dänemark, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Tschechien): pauschale Versandkosten 12,90 €

Euro-Zone 31 (u.a. Polen, Slowakei, Slowenien): pauschale Versandkosten 16,90 €.

Euro-Zone 4 (u.a. Österreich, Großbritannien, Frankreich, Italien, Finnland): pauschale Versandkosten 16,90 €.

Euro-Zone 41 (u.a. Ungarn, Estland): pauschale Versandkosten 17,90 €.

Euro-Zone 5 (u.a. Irland, Spanien, Portugal): pauschale Versandkosten 19,90 €.

Euro-Zone 6 (u.a. Liechtenstein, Andorra etc.; KEIN VERSAND in die Schweiz!): pauschale Versandkosten 19,90 €.

Die Preise für Lieferungen in weitere Länder sind zusätzlich von Fracht- und Zollkosten abhängig. Diese können unter der Email info@dwersteg.de erfragt werden.

 

Preise, Versandkosten und Lieferinformationen:

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 5,90 €. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Die Versandkostenpauschale beträgt 5,90 Euro. Die Versandkostenpauschale enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer. Da die Mehrwertsteuer auf die Versandkostenpauschale abhängig von den erworbenen Waren berechnet wird, kann sie sich mindern, wenn Waren zu niedrigeren Umsatzsteuersätzen erworben werden. Das bedeutet, dass die Versandkostenpauschale erst im Rahmen des Bestellprozesses endgültig berechnet werden kann. Sie kann dabei jedoch nicht höher, sondern nur zu Ihren Gunsten niedriger werden.